Aufstiegsziele der ersten Mannschaft

Nach der dritten Runde der saarländischen Vereinsmannschaftsmeisterschaft (SMM) rangiert der SC Réti Heusweiler nach einem 5:3 Sieg gegen SC Rochade Saarlouis I
auf dem zweiten Platz der Bezirksliga West. Angeführt wird die Liga von SC Aljechin Emmersweiler I, die ebenfalls drei Mannschaftssiege erringen konnten, aber einen Brettpunkt mehr erspielt haben.
Bereits in den ersten beiden Runden konnten der SV Schwalbach II (6:2) SG Völklingen/Püttlingen II (7:1) durch Heusweiler bezwungen werden.
Als DWZ-mäßig stärkste Mannschaft ist die Meisterschaft diese Saison das erklärte Ziel der ersten Mannschaft.
Aktuelle Ergebnisse lassen sich immer unter https://www.ssv1921ev.de/index.php/2016-03-31-20-47-25?view=rangliste&saison=2&liga=6&typeid=21 finden.

Impressum || Kontakt || © SC Réti Heusweiler 2015

Impressum || Kontakt || © SC Réti Heusweiler 2015